Passend zum Valentinstag, waren wir im Kino in Fifty Shades of Grey 2 – Gefährliche Liebe…

Inhalt von Fifty Shades of Grey 2

Die Studentin Anastasia Steele gespielt von Dakota Johnson lernte im ersten Teil  den milliardenschweren Sado-Maso-Liebhaber Christian Grey gespielt von Jamie Dornan kennen und lieben. Der letzte Teil endete damit, dass  Anastasia sich nach einem besonders schmerzhaften Sexspiel von Christian trennte.

Anastasia, die nun bei einem Verlag für einen Macho Chef Jack Hyde arbeitet, denkt  immer noch viel  an ihren Ex. Nachdem sie und Christian neue Regeln vereinbaren, kein Regeln, beginnt die Beziehung erneut. Beide scheinen glücklich, aber es tauschen immer wieder neue Herausforderungen für die beiden auf, z.B.  ehemalige Partnerinnen wie Elena oder Leila. Heißt die beiden müssen ziemlich kämpfen, natürlich kommen die Sexszenen nicht zu kurz.

Hat die Beziehung zwischen Christian und Anastasia unter diesen Bedingungen noch eine Chance und gibt es ein Happy End???

mein Fazit

Ich muss sagen mir hat der zweite Teil sogar besser als der erste gefallen. Es gab immer wieder witzige Szenen und das ganze Thema SM wird nicht mehr ganz so bitter ernst gesehen. Wer den ersten Film  gesehen hat, kann ich nur empfehlen sich auch den zweiten anzuschauen. Daumen hoch 🙂

Trailer

Kommentar

Ein Kommentar schreiben